sturm_weihnachtsmorde_1_cover_150dpi_rgb

Cover-Download für Presse und Blogger*innen hier

Andreas M. Sturm (Hrsg.)
Weihnachtsmorde 1

Kerzenschein, weihnachtlich dekorierte Häuser, Lebkuchenduft, die Vorfreude auf Geschenke sowie wunderbare Stunden im Kreis der Familie – alles könnte so schön sein, gäbe es nicht Konsumstress, Einsamkeit, Neid, Gier und Eifersucht. All diese Dinge haben die kriminelle Fantasie von Krimiautorinnen und -autoren beflügelt, um mörderische Storys rund ums Fest der Liebe aufs Papier zu bannen. Das Ergebnis sorgt für spannende Unterhaltung: Ein als Weihnachtsmann verkleideter Serienvergewaltiger, Rudolf das Rentier als Totschläger und die Drogenmafia haben ihre Hand im Spiel, wenn zum Heiligen Abend die Glöckchen klingen.

Anthologie

Kartoniertes Buch

1. Auflage 2016, 220 Seiten

Preis Buch € 13,00 [D]

ISBN 978-3-94673-410-9

eBook epub

ISBN 978-3-94673-451-2

Preis eBook € 9,99 [D]

Die Autor*innen der Anthologie • Weihnachtsmorde 1

Die Autor*innen der Anthologie • Weihnachtsmorde 1

Passende Buchempfehlungen

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Weihnachtsmorde 2

Zum Buch

arnold_ostermorde_cover_150dpi_rgb

Martina Arnold (Hrsg.)

Ostermorde 1

Zum Buch

hochstein_stammtischmorde_cover_150dpi_rgb

Hartwig Hochstein (Hrsg.)

Stammtischmorde. Das Finale

Zum Buch