uwe_wittenfeld_edition_krimi_300x300

© Uwe Wittenfeld

Uwe Wittenfeld

aus Mülheim an der Ruhr

Der Autor erblickte im äußersten Zipfel Ostwestfalens das Licht der Welt. Nach dem Abitur floh er tief in den Westen, wo damals noch die Sonne verstaubte, um an der Ruhr-Universität Bochum Elektrotechnik und an der Ev. FH Bochum Sozialpädagogik zu studieren. Bis zur Jahrtausendwende war er Teilhaber eines Ingenieurbüros. Anschließend arbeitete er als Studienrat an einem technischen Berufskolleg. Seit 2014 sind drei Kriminalromane (“Mauerzwillinge”, “Ruhrzaster” und “Ruhrspione”) sowie ein Kurzgeschichtenband zusammen mit Martina Arnold (“Winnetou und die Frau in Weiß”) erschienen. Der Autor ist Mitglied im Syndikat.

Anthologiebeiträge von Uwe Wittenfeld

sturm_maerchemorde_cover_150dpi_rgb

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Märchenmorde

Zum Buch

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Sachsenmorde 3

Zum Buch