petra_steps_edition_krimi_300x300

© Carsten Steps

Petra Steps

aus Nezschkau

Petra Steps, Jahrgang 1959, waschechte Vogtländerin, im Kuckucksnest Zwickau geboren. Diplomphilosophin und Hochschulpädagogin, Journalistin, Herausgeberin, Autorin. Beiträge in Regionalia und Krimi-Anthologien, (Mit-)Herausgeberin des Geschichtenbandes zu den Stadtjubiläen von Reichenbach und Netzschkau/Vogtland, der Krimi-Anthologien ›Mordssachsen‹ 1 und 2, ›Wer mordet schon im Vogtland‹ und ›Gauner, Geigen, Griegeniffte‹, sowie Mitarbeit an ›The very Best of Vogtland‹. Für den Förderverein Schloss Netzschkau e.V. Intendantin der KrimiLiteraturTage Vogtland.

Anthologiebeiträge von Petra Steps

sturm_weihnachtsmorde_1_cover_150dpi_rgb

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Weihnachtsmorde 1

Zum Buch

sturm_giftmorde_2_cover_150dpi_rgb

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Giftmorde 2

Zum Buch

sturm_giftmorde_3_cover_150dpi_rgb

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Giftmorde 3

Zum Buch

Anthologiebeiträge von Martina Arnold

sturm_sachsenmorde_1_cover_150dpi_rgb

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Sachsenmorde 1

Zum Buch

sturm_sachsenmorde_2_cover_150dpi_rgb

Andreas M. Sturm (Hrsg.)

Sachsenmorde 2

Zum Buch