flieger_auf_den_schwingen_der_hoelle_cover_150dpi_rgb
Jan Flieger
Auf den Schwingen der Hölle

Ein Ehepaar sucht auf den Lofoten den vorzeitig aus der Haft entlassenen Vergewaltiger und Mörder ihrer Tochter. Doch suchen sie die Nadel im Heuhaufen, denn sie wissen nur, dass der Gesuchte ein rotes Auto fährt. Sie verfolgen ihn durch eine dramatische Landschaft, von Insel zu Insel, von Fischerdorf zu Fischerdorf. Der traumatisierte Vater lässt sich durch nichts aufhalten, doch entgeht ihm dabei, dass seine Frau bei dieser Suche endgültig zerbricht. Ein Thriller, der für Kontroversen sorgt, drastisch, düster, aber auch voller Poesie.

Norwegen-Thriller

Englische Broschur

1. Auflage 2016, 200 Seiten

Preis Buch € 12,00 [D]

ISBN 978-3-946734-01-7

eBook epub

ISBN 978-3-946734-42-0

Preis eBook € 9,99 [D]

Cover-Download für Presse und Blogger*innen hier

Über den Autor

Jan Flieger wurde 1941 in Berlin geboren. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur schreibt Krimis, Thriller, schwarzhumorige Geschichten und Kinderbücher und ist Theodor-Körner-Preisträger…

Passende Buchempfehlungen

flieger_man_stirbt_nicht_lautlos_in_tokyo_cover_150dpi_rgb

Jan Flieger

Man stirbt nicht lautlos in Tokyo

Ein Japan-Thriller

Zum Buch

witte_herrenhaus_cover_150dpi_rgb

Gisela Witte

Herrenhaus

Und vergib uns unsere Schuld

Zum Buch

kreisler_drogenhanse_cover_150dpi_rgb

Frank Kreisler

Drogenhanse

Ein Ostsee-Krimi

Zum Buch